-- green line --

Ganz unverbindlich mal "reinschnuppern"!

Zugegeben, es ist schon ein höchst ungewöhnliches Hobby, das wir haben. Aber es hat sich nun mal aus den unterschiedlichen Interessen an Technik, Funkgeräten, Kommunikation, Kontakt zu Menschen, Verkehrssicherheit, Zusammenarbeit mit Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (kurz BOS) bei der Freizeitgestaltung so ergeben!

Dieser Interessen-Mix führte im Jahr 1976 zu der Idee, die Organisation "Funk-Hilfs-Dienst" zu gründen. Stetige Weiterentwicklung (z.B. die Einführung von moderner Kommunikations- und Sicherheitstechnik und Computern in den 1990er Jahren) machte den Funk-Hilfs-Dienst Osterode e.V. schließlich zu dem was er heute ist.

Wenn fast alle genannten Schlüsselwörter auch auf Sie zutreffen und Sie ein echtes Interesse haben bei uns mitzumachen, schauen Sie sich doch einfach mal ganz unverbindlich unsere Arbeit an! Das Mindestalter für den "aktiven Dienst" liegt bei 16 Jahren. Jüngeren Interessenten steht unsere Jugendfunkgruppe zur Verfügung.

Wir treffen uns jeden Mittwoch in unserer Zentrale, Spritzenhausplatz 1 (altes Feuerwehrhaus, 2. Stock) in Osterode. Gäste sind bei uns immer gern gesehen...

Da es nur wenige Menschen gibt, die bereit sind sich unentgeldlich in den Dienst der Allgemeinheit zu stellen, freuen wir uns natürlich über jeden Interessenten.

Auch Jugendliche, welche sich für unseren Verein interessieren, sind jederzeit willkommen. Schließlich brauchen auch wir Nachwuchs. Aus diesem Grund möchten wir auch unsere Jugendfunkgruppe stärken und weiter ausbauen.

Wie in jedem anderen Verein, wird auch bei uns ein kleiner Mitgliedsbeitrag erhoben. Dieser ist aber eher gering, man könnte fast sagen "symbolisch". Der Beitrag fließt, wie alle anderen Gelder, in die Kasse und wird zu 100% nur für die Belange des Vereins genutzt.

Der Mitgliedbeitrag ist folgendermaßen gestaffelt:

Leben mehrere Mitglieder in einem Haushalt, zahlen:

Sollte es Ihnen als neues Mitglied bei uns wider erwarten doch nicht gefallen oder haben Sie aus familieären oder beruflichen Gründen keine Zeit oder einfach nur kein Interesse mehr... kein Problem:

Innerhalb eines Monats könnten Sie Ihre Mitgliedschaft gemäß unserer Satzung ohne zusätzliche Pflichten oder Begründungen wieder kündigen!

Sollten Sie sich jetzt denken „hmm..., eine Mitgliedschaft würde mich interessieren, aber mir fehlt eigentlich die Zeit, um aktiv an Allem teilzunehmen...“ – kein Problem! Auch fördernde Mitglieder sind bei uns gerne gesehen.

Der Mitgliedsbeitrag für fördernde Mitglieder entspricht dem der aktiven Mitglieder und darf auch gern höher ausfallen. Wie weit ein fördendes Mitglied darüber hinaus seinem Namen gerecht wird, bleibt selbstverständlich jedem selbst überlassen.

Wir würden uns sehr freuen, Sie demnächst einmal begrüßen zu dürfen!

Bei weiteren Fragen können Sie uns aber gern auch eine eMail schreiben oder anrufen (Kontaktdaten, siehe Impressum).

Ihr FHD Osterode e.V.

Facebook-Logo